Schritt 12: Saison-Erziehung

Was wollen wir?

Wir wollen Mitarbeitern und Kunden wieder ein Gefühl für Saisonalität vermitteln, das angesichts der jederzeitigen Verfügbarkeit fast des kompletten Sortiments in den letzten Jahrzehnten beinahe vollständig verloren gegangen ist.

Womit erreichen wir das?

Indem wir Mitarbeiter und Kunden laufend darüber informieren, was gerade Saison hat. Unsere Marketing-Maßnahmen werden sich künftig noch mehr auf Produkte der Saison beziehen.

Was wurde bisher erreicht?

Bereits seit Jahren gibt es unseren „interaktiven Saisonkalender“  als professionelles Hilfsmittel. Zudem erarbeiten wir monatl. Saisonblätter . Unsere wöchentlichen Aktionen enthalten bereits zu 60-80% Saisonartikel.

Seit Anfang des Jahres gibt es für jeden Monat ein aktuelles Was-hat-Saison-Blatt zum Download auf unserer Seite. Die Rezepte des Monats weisen noch Lücken auf.

Wie geht es weiter?

Die Rezeptsammlung mit Schwerpunkt auf saisonale, kostengünstige Zutaten wird vervollständigt und erweitert. Außerdem sind für 2016 die ersten Besuche bei den Produzenten unserer Heldenprodukte geplant.