Schritt 1: Einführung Nachhaltigkeitsprogramm

Was wollen wir?

Wir wollen die operativen Strukturen innerhalb des Unternehmens schaffen, um die Nachhaltigkeitsstrategie umzusetzen.

Womit erreichen wir das?

Indem wir ein Programm beschließen, Maßnahmen daraus ableiten, Verantwortungsbereiche festlegen und uns einen zeitlichen Rahmen vorgeben.

Was wurde bisher erreicht?

Das langfristige „Programm 202020“ wurde von der Geschäftsführung in enger Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern beschlossen. Es beinhaltet 20 robuste Schritte zur Umsetzung der Nachhaltigkeitsstrategie. Nachhaltigkeit auf allen Ebenen soll zum Leitgedanken aller unternehmerischen Entscheidungen werden. Bis zum Jahr 2020 sollen alle Prozesse im Unternehmen nachhaltig sein. „Fruitique“ soll als nachhaltige Bezugsquelle für frisches Obst und Gemüse in unseren Zielgebieten bekannt sein.

Aus den einzelnen Schritten wurden konkrete Maßnahmen abgeleitet. Die Gesamtverantwortung übernehmen Herr Martin Sutor und Frau Julia Bichlmaier. Die einzelnen Maßnahmen wurden je nach Zuständigkeit Herrn Philipp Müller (Lieferanten- und Kundenbeziehung, Warenkunde), Herrn Christoph Sutor (Einkauf, Produktentwicklung) und Frau Nicole Sutor (Viktualienmarkt) übertragen.

  • Im Juli 2014 wurde ein erster Zwischenbericht erstellt

Wie geht es weiter?

Fortschritte im Programm werden künftig fortlaufend auf dieser Seite veröffentlicht.
Zuständigkeitsbereiche werden bestätigt oder neu verteilt.